Beratung & Innovation
Lösungen & Produkte
Infrastruktur & Betrieb
Branchen
Über uns
Blog
Lösungen & Produkte
MA_Marcus_Metzner_Corporate
IHR KONTAKT
AdobeStock_103370556_Keyvisual_Stage_Pressemitteilungen

Pressemitteilung

30. Mai 2022

Migration aller Websites auf CoreMedia 11 als erstes großes Projekt

Arvato-Systems_PM-Deutsche-Boerse
Digital Experience aus einer Hand
  • Gruppe Deutsche Börse plant langfristige Zusammenarbeit mit Arvato Systems

  • Neben der Website-Migration stehen auch UX/UI-Themen auf der Agenda

Gütersloh – Die Gruppe Deutsche Börse hat sich für Arvato Systems als neuen Dienstleister rund um die Themen Customer Experience (CX), Internet- und Website entschieden. Als internationale Börsenorganisation und innovativer Marktinfrastrukturanbieter mit Zentrale am Finanzplatz Frankfurt/Rhein-Main sorgt die Gruppe Deutsche Börse für transparente, verlässliche und stabile Märkte. Ihre Geschäftsfelder decken dabei die gesamte Wertschöpfungskette im Börsenhandel ab.
 

Der IT-Spezialist Arvato Systems gehört zum Bertelsmann Konzern und agiert ebenfalls international. Die Internetauftritte der Gruppe Deutsche Börse werden in einem ersten großen Projekt mit Arvato Systems auf die neue Version 11 des Content Management Systems CoreMedia Content Cloud migrieren. Dies umfasst unter anderem die Websites der Deutschen Börse sowie die von Clearstream, Eurex und Xetra. „Mit unserer Entscheidung für Arvato Systems haben wir eine langfristige, partnerschaftliche Zusammenarbeit im Blick“, erklärt Florian Gattung, Head of Xetra/Eurex Datawarehouse, Digital Platforms & eListing bei der Deutschen Börse.


Digital Experience aus einer Hand

Als Digitalagentur erbringt der Digital Experience-Bereich von Arvato Systems die gesamte User Experience (UX-) Leistung für Kunden aus einer Hand von der Konzeption bis zur Umsetzung. So auch für die Gruppe Deutsche Börse. Dabei macht die Vielzahl der dort betriebenen Websites das  anstehende Migrationsprojekt komplex und anspruchsvoll. Die „Digital Agency“ von Arvato Systems wird das Unternehmen dabei unterstützen, seine Internetplattformen weiterzuentwickeln, wobei Bereiche wie Webdesign, User Experience und User Interface im Vordergrund stehen. Auch die Wartung der Websites der Gruppe Deutschen Börse wird durch Arvato Systems erfolgen.


Status als CoreMedia Platin Partner war wichtiges Kriterium

Die Gruppe Deutsche Börse hat sich in einem Ausschreibungsverfahren für Arvato Systems entschieden. Florian Gattung erklärt: „Die Referenzprojekte von Arvato Systems haben uns überzeugt. Ein entscheidender Faktor ist die Skalierbarkeit der  Leistungen. Außerdem ist das Unternehmen einer der wenigen CoreMedia Platin-Partner – auch dieses spezielle Know-how war ein wichtiges Kriterium für uns.“ Gattung erläutert, dass es gleich zwei Migrationsschritte auf einmal geben soll: „Zusammen mit Arvato Systems haben wir geplant, von CoreMedia 9 auf CoreMedia 11 zu migrieren. Das erhöht die Effizienz des Migrationsprozesses und reduziert die Kosten.“

Über Arvato Systems

Als international agierender IT-Spezialist unterstützt Arvato Systems namhafte Unternehmen bei der Digitalen Transformation. Rund 3.100 Mitarbeitende an weltweit über 25 Standorten stehen für hohes technisches Verständnis, Branchen-Know-how und einen klaren Fokus auf Kundenbedürfnisse. Als Team entwickeln wir innovative IT-Lösungen, bringen unsere Kunden in die Cloud, integrieren digitale Prozesse und übernehmen den Betrieb sowie die Betreuung von IT-Systemen. Zudem können wir im Verbund der zum Bertelsmann-Konzern gehörenden Arvato ganze Wertschöpfungsketten abbilden. Durch unser starkes strategisches Partner-Netzwerk mit internationalen Top-Playern wie AWS, Google, Microsoft oder SAP stärken wir unser Know-how kontinuierlich und setzen auf modernste Technologie. We Empower Digital Leaders. arvato-systems.de


Ihr Kontakt für Presseanfragen

MA_Marcus_Metzner_Corporate
Marcus Metzner
Chief Marketing Officer