Beratung & Innovation
Lösungen & Produkte
Infrastruktur & Betrieb
Branchen
Mehr
Blog
Lösungen & Produkte
MA_Andreas_Maas_Commerce
Siegbert Strauch
IHRE KONTAKTE
ArvatoSystems_S4HANA_highwayatnight_82237387

SAP S/4HANA - Integriertes ERP-System

Ihre Business Suite der nächsten Generation

Ihre Vorteile
Unser Ansatz: Software Factory plus Value Center
Workshops
Downloads
Unsere Leistungen zu SAP S/4HANA
SAP Zertifizierungen
Aktuelle Blogartikel

Schaffen Sie den Schritt in die digitale Welt

Digitale Transformation ist mehr als ein evolutionärer Wandel. Insbesondere der schnelle technologische Fortschritt der Digitalisierung löst grundlegende Veränderungen aus – gesellschaftlich und vor allem im wirtschaftlichen Miteinander. Die zunehmende Geschwindigkeit dieses Wandels erfordert von Unternehmen zunehmend, unsere Ausrichtung und unser Geschäftsmodell möglichst agil in einem iterativen Prozess permanent zu überprüfen und anzupassen.

SAP S/4HANA als digitale Basis

Um dies mit einer „IT der zwei Geschwindigkeiten“ – Stabilität im digitalen Kern und Agilität im Wettbewerb – bestmöglich zu unterstützen, setzen unsere Kunden mit S/4HANA auf die SAP-Plattformtechnologie der Zukunft. Mit SAP S/4HANA lässt sich eine Organisation konsequent auf digitale Prozesse ausrichten: Die Suite konsolidiert interne und externe Elemente in einer Struktur, die über herkömmliche ERP-Software weit hinausgeht. SAP S/4HANA reduziert die Komplexität Ihrer IT und erzeugt einen Informationsfluss in Echtzeit. So lassen sich Geschäftsszenarien schnell und effektiv umsetzen, zukünftige Prozesse und Prozessteile stabil abbilden und durch schnelle und flexible Microservices in der Cloud-Plattform bzw. durch andere Cloud-Lösungen ergänzen.

Ihre Vorteile von SAP S/4HANA

Der Wechsel zu SAP S/4HANA bietet grundsätzliche Vorteile, mit denen unsere Kunden schnellere und einfachere Prozesse sowie eine hohe Akzeptanz unter den Anwendern realisieren:

Neues Design

Moderne, intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche (SAP Fiori) mit Fokus auf Anwender- und rollenspezifische Bedürfnisse.

Moderne Architektur

Ermöglicht auf Basis eines vereinfachten Datenmodells die Abbildung aller Prozesse in einem System.

Echtzeit-Verarbeitung

In-Memory-Datenbanken ermöglichen schnellste Verarbeitung auch sehr großer Datenmengen, ohne diese im Vorfeld zu aggregieren.

Smart-Business-Ansatz

Informiert Benutzer aktiv über das Unter- und Überschreiten kritischer Kennzahlen und unterstützt mit prognostischen Funktionen.

Arvato Systems & SAP S/4HANA - Ein Dreamteam!

VX-41575

Im aktuellen ISG Provider Lens™ Quadrant Report Germany 2021 hat das Technologieforschungs- und Beratungsunternehmen ISG die Expertise von IT-Dienstleistern in ganz Deutschland untersucht – und dabei Arvato Systems als Leader im Bereich „SAP S/4HANA System Transformation – Midmarket“ ausgezeichnet.

Sie möchten den ganzen Report lesen?

Jetzt kostenlos herunterladen!

Arvato Systems_Badge_SAP_SAP-related Services for SMBs_PAC RADAR_Full Color Version (1)
Mehrfach ausgezeichnet!

Mit Top-Bewertungen in acht Kategorien wurden wir von dem Marktanalyse- und Beratungsunternehmen PAC mehrfach für unser SAP-Know-how ausgezeichnet. 

In der Rubrik "SAP-related Services for SMBs" gehören wir als "Best in Class"-Anbieter zu den bestplatzierten Providern.



Mit Arvato Systems routiniert von SAP ECC zu SAP S/4HANA

KV_ArvatoSystems_S4HANA_Grafik_DigitaleBasis

Grundsätzlich unterscheiden wir bei den Conversion-Ansätzen zwischen Greenfield (Neuimplementierung, „grüne Wiese“) und Brownfield (Migration eines bereits bestehenden SAP ERP-Systems). Der Greenfield-Ansatz bietet Gelegenheit zur Analyse bestehender Geschäftsprozesse und damit für ein eventuell notwendiges Prozess-Redesign. Gleichzeitig kann man sich einfacher von nicht mehr genutzten Schnittstellen oder Funktionen trennen, da das System von Grund auf neu gebaut wird und „Altlasten“ automatisch entfallen.

Im Zuge einer agilen und hocheffektiven 5-stufigen System-Conversion (Brownfield-Ansatz) unterstützen wir Sie beim Wechsel auf SAP S/4HANA – analog eines Upgrades oder einer Migration. Die bestehende Systemlandschaft (Konfiguration, Daten und Erweiterungen) bleibt größtenteils bestehen. Eine Brownfield-Migration ist erfahrungsgemäß komplexer, setzt sie doch eine hohe Stammdatenqualität voraus und kann zum Beispiel zusätzlich zu lösende Aufgaben hinsichtlich Customer Vendor Integration oder Eigenentwicklungen mit sich bringen. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile und müssen im Kontext Ihrer System- und Prozesslandschaft betrachtet werden. Um den für Ihr Projekt idealen Ansatz zu finden, analysieren unsere Spezialisten gemeinsam mit Ihrem Team im Vorfeld Ihre Rahmenbedingungen - sprechen Sie mit unseren Spezialisten.

Unser Ansatz: Software Factory plus Value Center

Wir setzen für unsere Kunden auf das Konzept der Software Factory: Gleichbleibende globale Teams aus erfahrenen Spezialisten versichern unter Einsatz bewährter Tools und Methoden (einschließlich KVP):

eine verlässliche Planung
einen planbaren und gleichbleibenden Budgetrahmen
die präzise und professionelle Durchführung des Projektes

Value Center (Lines of Business)

Verstärkt werden unsere Projektteams von Spezialisten aus unseren Value Centern – Experten verschiedener Fachbereiche wie SAP Extended Warehouse Management (EWM) oder SAP Finance, die spezifischen Aufgaben und Kunden zugeordnet sind. Deren umfangreiches fachbezogenes Wissen stellt eine schnelle Einarbeitung sicher und schafft zusätzliche Mehrwerte im Projekt:

KV_ArvatoSystems_S4HANA_Grafik_ValueCenter
  • Know-how und Skills werden durch kontinuierliche Zuordnung eingesetzter Mitarbeiter laufend gesichert und weiterentwickelt
  • Spezialisierung erfahrener Teams bringt Sicherheit in Ihr Projekt 
  • Budgetplanung sowie die Zeitplanung werden noch präziser und transparenter
  • Flexible Teams können bei Bedarf um weitere Mitarbeiter mit Spezialwissen ergänzt werden
  • Unsere Value Center-Spezialisten unterstützen Sie nach der Conversion, aufbauend auf Ihrer digitalen Basis  

Die Leistungserbringung erfolgt je nach Anforderung on-site, nearshore aus dem nächstgelegenen Value Center oder offshore. Dies reduziert die Projektlaufzeiten deutlich und versetzt uns in die Lage, unsere Arbeiten individuell auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen - für maximale Wertschöpfung bei günstiger Kostenstruktur.

Starten Sie Ihre SAP-Transformation - mit unseren Einstiegsworkshops!

Workshop "Business Transformation Roadmap"

Sie stehen vor der Business Transformation Ihres Unternehmens? Nehmen Sie die Herausforderungen gemeinsam mit uns an! Registrieren Sie sich hier für unseren Workshop "Business Transformation Roadmap - den Transformationsprozess initialisieren".

Workshop "Finance Platform for Group Reporting"

Die prozessuale und technologische Transformation Ihres Finanzbereichs steht Ihnen bevor? Wir unterstützen Sie dabei! Registrieren Sie sich hier für unseren Workshop "Finance Platform for Group Reporting".

Workshop "Impulse für eine zukunftsfähige Logistik"

Sie brauchen die richtige Ausrüstung für Ihre Logistik-Transformation? Die bekommen Sie! Erarbeiten Sie gemeinsam mit uns Ihren individuellen Fahrplan und erhalten Sie wichtige Impulse für Ihre zukünftige Prozess- und IT-Landschaft.

SAP S/4HANA White Paper und Studien zum Download

White Paper: SAP S/4HANA: Erfahrungen aus Projekten

Dieses White Paper verrät, welche Erfahrungen aus umgesetzten SAP S/4HANA-Projekten für das Meistern der Herausforderungen der Digitalen Transformation mitgenommen werden können.

White Paper „SAP S/4HANA: Echte Use Cases zeigen echte Mehrwerte”

Obwohl SAP S/4HANA nun mehrere Jahre auf dem Markt ist, sind vielen die konkreten Use Cases & Mehrwerte noch nicht klar. Ein White Paper gibt Antwort.

White Paper "So erreichen Unternehmen mit SAP S/4HANA ihre strategischen Ziele"

Dieses White Paper verrät, wie SAPs neues ERP-System das Werkzeug zur Umsetzung der ganz individuellen Unternehmensstrategie werden kann. 

White Paper: Die SAP S/4HANA Business Transformation-Roadmap

Dieses White Paper verrät, wie die Vision von SAP S/4HANA zur Realität werden kann -  mit einer strukturierten Business Transformation-Roadmap.

Studie zu SAP S/4HANA in Deutschland

Welche Aspekte veranlassen Unternehmen zur Migration auf die neue Produktivumgebung, welche Vorteile werden erwartet und welche Einführungsstrategie wird gewählt?

SAP Zertifizierungen

ArvatoSystems_SAP_GoldPartner_Logo

Arvato Systems ist zertifizierter Anbieter von Hosting-Dienstleistungen basierend auf der Datenbanktechnologie SAP HANA. Wir haben als Outsourcing-Partner den höchsten Status „excellent“ erhalten und wurden als „SAP-Certified Provider of SAP HANA Operations Services“ ausgezeichnet. SAP bestätigt uns mit ihrer Zertifizierung  einen sicheren, effizienten und hochqualitativen Betrieb der IT-Lösung.

Aktuelle Blogartikel

SAP PaPM: Geschäftlichen Erfolg in dynamischen Märkten sichern

Mit SAP Profitability and Performance Management (SAP PaPM) stellt SAP eine neue Performance-Management-Anwendung bereit, die kein starres Datenmodell erfordert. Unternehmensintern vorhandene Daten- und Informationsmodelle aus anderen SAP- und Nicht-SAP-Anwendungen können in der Cloud oder On Premise genutzt werden. So können vom Controlling in schneller Weise integrierte Geschäftsprozesse simuliert und hohe Datenmengen rechnerisch verarbeitet werden.

Was ist der SAP Asset Manager?

Mit dem SAP Asset Manager bietet SAP ein Tool, um Beschäftigte in der operativen Instandhaltung mobil zu unterstützen. Lesen Sie in unserem Blogbeitrag, welche Funktionen es genau enthält und für wen es sich lohnt.

CSRD ersetzt NFRD: Auswirkungen auf das Nachhaltigkeitsreporting

Die CSRD ersetzt ab dem Geschäftsjahr 2023 die NFRD und erweitert damit die Berichtspflicht für die Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen.

SAP Asset Intelligence Network (SAP AIN)

SAP AIN - Wie ordnet sich das Netzwerk in das Enterprise Asset Management der SAP ein? Welche Aufgaben unterstützt es, welche Vorteile bietet es? Erfahren Sie es hier!

“Grünes” Group Reporting à la EU Taxonomie

Mit der Zielmarke „2050“ erscheinen die Umweltschutz-Ambitionen des sogenannten „EU Green Deals“ zeitlich gesehen noch weit in der Zukunft zu liegen – indes müssen für das Reporting vieler europäischer Unternehmen durch die sog. „EU Taxonomie Verordnung“ schon für das Jahr 2022 Informationen über ökologisch nachhaltige Aktivitäten in der Unternehmensberichterstattung vorliegen.

CPQ ist der Turbo für den B2B Handel – das müssen Sie beachten

Der Weg vom ersten Kundenkontakt über Angebot und Bestellung bis hin zum Zahlungseingang ist oft lang im B2B Handel. Je variantenreicher die Produkte sind, desto komplexer das Angebot – und um so länger dauert der „Lead-to-Cash“-Prozess. Lesen Sie über acht Hürden bei der Einführung von CPQ-Systemen im B2B Handel - und wie Sie diese vermeiden können.

Das könnte Sie auch interessieren

SAP Consulting: Wir beraten Sie!

Digitale Transformation braucht einen branchenerfahrenen IT-Partner mit umfassendem Technik- und Prozess-Know-how - das ist unsere Spezialität. Wir strukturieren Ihr Projekt übersichtlich über einen fünfstufigen Ansatz, der klar festgelegte Entscheidungspunkte umfasst.

Cloud-Flexibilität: SAP-Ressourcen effizient nutzen

Arvato Systems bietet Ihnen zertifizierte SAP Hosting Services aus der Cloud. Dabei haben Sie die Wahl zwischen den bekannten Public Clouds Microsoft Azure und Amazon Web Services oder den Betrieb in der Arvato Systems Private Cloud. Wir unterstützen Sie bei der Implementierung, Migration und Verwaltung.

Eine enge Partnerschaft: Arvato Systems & SAP

Sie wollen die Digitalisierung der Geschäftsprozesse in Ihrem Unternehmen vorantreiben und den Informationsfluss zwischen Abteilungen optimieren? Dann ist die Welt von SAP mit ihrem breiten Spektrum leistungsfähiger Lösungen für die verschiedensten Unternehmensbereiche eine hervorragende Wahl. Erhalten Sie einen Überblick über unsere ganzheitlichen SAP-Leistungen.

Ihre Kontakte für SAP S/4HANA

MA_Andreas_Maas_Commerce
Andreas Maas
Experte für S/4HANA Transformation & Finance
Siegbert Strauch
Siegbert Strauch
Experte für S/4HANA Transformation & Logistik